Hotel Bremen City

Hotelansicht aussen

Unser kleines gemütliches, geschmackvolles Hotel Haus Bremen garni bietet Ihnen für Ihre Unterkunft in Bremen den perfekten Service. Als gut geführtes privates Hotel in Bremen finden Sie uns in der Nähe des Weser Stadions in dem Bremer Stadtteil Peterswerder.

 

Die gute Anbindung an die Bremer Innenstadt mit dem Marktplatz, dem Schnoor oder auch mit der Bremer Schlachte, der Flaniermeile von Bremen, ist gegeben.

Selbstverständlich können Sie, ausgehend von der Bremer City, auch die Böttcherstraße in Bremen oder den Bremer Schnoor gut zu Fuß erreichen. Bei Ihrer

Übernachtung in Bremen ist das Hotel Haus Bremen garni der geeignete Ansprechpartner.

 

Wir garantieren Ihnen ein gutes Preis-Leistungsverhältnis in unserem Hotel. Unsere Hotelzimmer verfügen alle über Dusche/WC, Haarföhn, Durchwahltelefon und

Kabelfernseher. Wir freuen uns, Sie in Bremen und in unserem Hotel Haus Bremen garni begrüßen zu dürfen.

Das Hotel Haus Bremen ist ein Mitgliedsbetrieb der Hotelgruppe Kelber Bremen.

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

Am kommenden Samstag wird das schöne Hotel Bremen City neu eröffnet. Es wird eine große Feier geben mit Bankett und Feuerwerk, Mitternachtstorte und Luftschlangen. Fliege, Anzug und Abendkleid sind bei diesem Event natürlich maßgebend. Das Hotel Bremen City
feiert seine Neueröffnung, nachdem es für sechs Monate für eine komplette Renovierung der Zimmer geschlossen wurde. Jetzt sind im Hotel Bremen City die achzig Zimmer erneuert worden und das wird gefeiert. Die Zeitungen durften schon vorher einen Blick in die exquisiten Zimmer mit Blick auf die Weser und dem wunderschön gekachelten Bädern mit Fliesen aus Ägypten werfen. Für nächste Woche wird das Hotel Bremen City wieder in vollem Betrieb sein. Da durch einen Anbau ungefähr sechzehn Zimmer dazugekommen sind, wurden auch neue Angestellte in Rezeption und Raumpflege eingestellt. Die Aufzüge wurden repariert und man gelangt in Schnelle zu seinem Stockwerk. Auch das Esszimmer wurde erneuert, denn der neue barocke Stil mit modernen Einflüssen sollte auch im Speisesaal nicht fehlen. Die großen Kristallleuchten tauchen den Speise- und Festsaal in ein bezauberndes Licht. Und auch auf den Fluren denkt man, man sei auf einem Fest bei einem König. und nicht im Hotel Bremen City. Die weinroten Tapeten aus Stoff mit den goldenen Ornamenten sind einfach nur schön anzusehen. Jedes Zimmer ist anders ausgestattet, teils mit wirklich antiken Möbeln. Auch die Farbwahl ist nicht in jedem Zimmer gleich. Gerade bei den Sweeten im sechsten Stock verraten die Namen „Jadezimmer“ und „Rubinzimmer“ einiges über die Innenausstattung. Leider durften vorweg noch keine Fotos veröffentlicht werden, bis zum großen Fest des Hotel Bremen City. Bis dahin freuen wir uns schon drauf und hoffen, von einer erfolgreichen Einweihung berichten zu dürfen.
Kommentar von Erna | 2012-08-24 20:48:41